Präsenzkultur versus Homeoffice?

Nach nunmehr fast einem Jahr im Ausnahmezustand durch die Corona-Pandemie stellen wir bei Lieblang-Cosmos fest, dass sich im Bereich der Bürotätigkeiten das System des Wechsels zwischen zuhause und Arbeitsplatz bewährt hat.

Während die überwiegende Anzahl unserer Mitarbeiter die systemrelevanten Arbeiten vor Ort beim Kunden erbringt, und hier unverzichtbar alle geltenden Infektionsschutz- und Hygieneregeln einzuhalten hat, gilt für die administrativen Büroarbeitsplätze der variable Einsatz.

Pro Büro nur eine Person, die anderen zuhause und im Wechsel nach Absprache alle paar Tage. Auch im Bürohaus gelten sämtliche Corona-Sicherheitsregeln.

Dank weit fortgeschrittener Digitalisierung mit geeigneter Ausstattung, auch für das Homeoffice, ist es uns möglich, unsere täglich anfallenden administrativen Aufgaben gut zu bewältigen. Laptop, Mobiltelefone, Tablets sowie bestens ausgestattete Videokonferenzen sind inzwischen selbstverständlich.

Der Kontakt untereinander, das persönliche Gespräch, die Interaktion und Dynamik bei Terminen vor Ort scheinen jedoch weiterhin unverzichtbar. Kaum jemand unserer Arbeitnehmer möchte ausschließlich von zuhause arbeiten, die klare Trennung von Arbeits- und Privatleben ist für manche Mitarbeiter ein starkes Argument.

Sicher erscheint nach den Erfahrungen der vergangenen Monate jedoch, ein Zurück zu den Vor-Corona-Zeiten wird es nicht mehr geben.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben eine Frage oder möchten mit uns in Kontakt treten? Füllen Sie dazu einfach unser Kontaktformular. Unser zuständiger Mitarbeiter von Lieblang Cosmos wird sich gerne um Ihr Anliegen kümmern.

Kurzformular

Kurzformular